Dein Kandidat für die Landtagswahl

Ich kandidiere für die Landtagswahl 2017 im Wahlkreis 57 (Wesel II). Dazu gehören Alpen, Kamp-Lintfort, Vluyn, Rheinberg, Sonsbeck und Xanten.

 

Meine wichtigsten politischen Ziele:

 

Kampfansage an den Verkehrskollaps in NRW

Straßen- und Schienenwege drohen unter der wachsenden Last zusammenzubrechen, Feinstaub und Lärm beeinträchtigen unsere Gesundheit. Deshalb setze ich mich für eine klimafreundliche Verkehrswende ein:

 

  • für mehr öffentlichen Nahverkehr
  • für einen zuverlässigen und umweltgerechten Ausbau der Schiene
  • für bezahlbare Elektromobilität auf zwei und vier Rädern
  • für alltagstaugliche Rad- und Fußwege, Fahrradboxen an Bahnhöfen.
  • für einen sozial verträglichen Verzicht auf die fossilen Energieträger Kohle und Öl.

–> Petition
an den
Landtag NRW
unterschreiben

Gesellschaftliche Ausgrenzung beenden! Teilhabe schafft Identität für NRW.

Soziale Teilhabe für alle ist Menschenrecht! Deshalb fordere ich ein:

  • Ausbau der Inklusion am Arbeitsplatz, in Schule und Gesellschaft
  • Wahrung des Asylrechtes für alle Schutzbedürftigen
  • Barrierefreiheit ermöglichen für Menschen jeglichen Alters
  • Bildung und gerecht bezahlte Arbeit ermöglichen für alle Menschen unabhängig von Herkunft, Geschlecht oder sozialem Status.

 

Die Landwirtschaft aus dem Teufelskreis befreien – Naturräume schützen

Landwirte brauchen verlässliche Anreize, um aus der „Wachsen oder Weichen“- Falle zu entkommen. Deshalb kämpfe ich:

  • für die preisgerechte regionale Vermarktung heimischer (Bio-)Erzeugnisse
  • gegen die weitere Vernichtung von Ackerland durch die Kiesindustrie
  • gegen den großflächigen Gülletourismus und die Massentierhaltung
  • für die Erhaltung der kostbaren Lebensräume für unsere Bienen

 

Und natürlich:

  • für die Abschaltung der Atomreaktoren in Tihange und Doule.